Sommerfreizeit ist "Jugendpension Müllauerhof"

Sommerfreizeit ist "Bikeaction"

Sommerfreizeit ist "Familienentspannung"

Winterfreizeit ist "Familienspaß"

Winterfreizeit im "Skicircus"

Sommerfreizeit ist "Saalbach Hinterglemm"

Winterfreizeit ist "Saalbach Hinterglemm"

Winterfreizeit ist "Snowpark"

Winterfreizeit ist "Pulverschnee"

Hochseilgarten im Test

von Christian Müllauer (Kommentare: 0)

größter Hochseilgarten Österreichs

Für den Hochseilgarten schwindelfrei - keineswegs. Das Jugendpension-Team testete mit einer nicht schwindelfreien Person den größten Hochseilgarten Österreichs im Talschluss von Saalbach-Hinterglemm. Mit seinen nun 8 Parcours in den verschiedensten Schwierigkeitsstufen ist für jedes Talent und Können etwas mit dabei. Durch TOP-Leihmaterial und einer perfekten Einschulung des Hochseilgarten-Teams verliert jeder seine Angst und man kann es nach einer Einschulung im Übungsparcours  kaum erwarten, in die Wipfel der Bäume zu klettern! Die neue Technik der Einhängkarabiner ist absolut sicher und keiner kann aus Versehen nicht gesichert im Seil hängen. Es lässt sich immer nur ein Karabiner öffnen, einer ist immer gesichert und zu! Dieser Park ist komplett in einen Wald gelegt, es wurden keine Säulen eingegraben, so ist man komplett in der Natur der Bäume unterwegs. Die Highlights sind auf jedem Fall die Seilrutschen, die bis zu 200 m lang sind - wie die Vögel im Wald, ist hier die Devise! Weiters sind z.B. ein Fahrrad auf dem Drahtseil, ein Snowboard und sogar einen Schlitten mussten wir benützen, um an das gewünschte Ziel zu gelangen. Wir möchten beim Test auch noch auf das Preis/Leistungsverhältnis hinweisen, das absolut TOP ist. Für Schülergruppen bis 16 Jahre ist der Eintritt mit Material und Einschulung bei EUR 15,00 pro Person, man kann sich dann so lange aufhalten, wie die Kraft eben reicht.

Unser Fazit für den Hochseilgarten für Ihre Sommerfreizeit ist eindeutig. Dieser Programmpunkt gehört bei Ihrem Besuch in Saalbach-Hinterglemm einfach dazu. Das Jugendpension-Team hilft Ihnen gerne bei der Organisation, auch anderer Abenteuerprogramm und wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Christian Müllauer & Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.